„Insane Labz I am GOD“ – Review

0

Insane Labz hat vor 2 Jahren einen der wohl stärksten Pre-Workout Booster überhaupt auf den Markt gebracht. Den „Psychotic“, was ne echt starke Nummer war, selbst für Erfahren Booster Junkies. Danach kamen noch paar andere Booster aus dem Hause Insane Labz, wie z.b. der „Schizo“ der aber nicht an den Psychotic ran kam. Nun 2 Jahre nach „Psychotic“ bringt Insane Labz den „I Am God“ auf den Markt. und kündigt Ihn so an : „Er hat die stärkste Pre-Workout Formel welche bislang entwickelt wurde und soll alle anderen Booster in den Schatten stellen.
Die potente Formel welche unter anderem Wacholderbeerenextrakt beinhaltet verspricht dein Training auf ein neues Level zu bringen.“

Ob „I  Am God“ hält was Insane Labz verspricht, haben wir für euch getestet!

Verpackung:

Das Design wurde wie bei Insane Labz üblich beibehalten, Schwarze Dose und Roter Deckel. Was anders ist, beim Psychotic waren die Clowns Masken, beim Schizo waren die Grusel Gesichter und beim I Am God jetzt haben wir sowas nicht. Das würde in unseren Augen zum Wort „God“ auch nicht passen. Hier sind einfach auf dezent Mathematische Formeln aufgedruckt und in groß steht vorne „GOD“ was schon eine Ansage ist. Dadrunter steht in kleiner Schrift der Geschmack, bei uns war dies in Grün“APPLE“. Was uns auch wieder auffiel bei Insane Labz das oben auf dem Deckel ein Aufkleber war, mit dem Text:“ WARNING: I Am God and Very Powerful, so take 1/4 Scoop to Begin. I Command thee!“ Das lassen wir mal so stehen =)

Nährwerte/Inhaltsstoffe:

Wir denken das in der I Am God Blend MINDESTENS 3g Alanin drin sind!

Preis:  39,90€

Löslichkeit: 1A mit Sternchen. Wir sind echt erstaunt gewesen. Wir haben 1 Scoop auf 300ml Wasser genommen. Und es war NICHTS mehr an Pulver da, selbst nach dem wir Ihn paar Sekunden stehen gelassen haben, hat sich am Boden nichts abgesetzt. Das haben wir schon anderes gesehen, wie beim Godemode von GN.

Geschmack: Wie oben erwähnt hatten wir den Geschmack „Apple“ was in letzter Zeit zu einem unserer Lieblings Geschmacksrichtungen bei Boostern geworden ist, also haben wir hier gute Vergleichsmöglichkeiten.  LECKER! Er schmeckt nicht zu stark, er hat diesen Apfel Geschmack von den Sauren Apfelringen, ohne das er Sauer ist. Er hat eher ne leichte süße Note. Wen Ihr Ihn angerührt habt lasst euch vom Geruch nicht täuschen ( er richt etwas streng) schmeckt nicht so wie er richt.

Wirkung

Wir haben den Booster 2 mal getestet und nehmen hier draus unsere Erfahrung. Diese kann bei jedem anderes sein. Unsere Erfahrung muss nicht Eure sein den jeder Booster wirkt bei jedem anderes! Getestet haben 2 Leute Ihn einer 80kg, der andere 102kg schwer. Auf nüchternen Magen.

Fokus: Es hat keine 10 Minuten gedauert bis wir merkten das wir konzentrierten wurden und das es anfing überall zu kribbeln(das Alanin wirkte).  Was aber gut war das der Fokus nicht zu schlagartig kam. Wie gesagt nach 10 Minuten merkte man Ihn aber er schlich sich langsam ein. Er wurde dann immer stärker und als wir anfingen die ersten Gewichte zu bewegen war der Tunnelblick da, aber nicht im Zombie Modus. Sondern man war einfach voll da und hat sich nicht ablenken lassen. Was uns sehr gefallen hat. BIs locker eine Stunde nach dem Workout merkte man diesen Fokus immer noch.

Energie/Kraft: Ne der Baum ist mir zu Dünn ich werf den anderen dicken da um. So in etwa fühlten wir uns. Und es war auch ein guter Kraft anstieg zu verzeichnen. wir konnten bei allen Rückenübungen 10kg mehr bewegen. Und dieses Kraft und Energie Level behielten wir auch das ganze Workout über. Wir waren auch sehr Energie geladen. Still stehen oder still halten ging garnicht. Wir waren auch nur am reden, aber waren trotzdem total aufs Training fokusiert.

Pump: Die meisten Hardcore Booster haben keine starke Pump Matrix, diese hat der „I Am God“ auch nicht. Trotzdem hatten wir einen guten Pump. Wir Empfehlen, nehmt noch ne AAKG dazu und der Pump wird echt Hammer sein. Also dafür das wir kein Pump erwartet haben, waren wir echt begeistert!

Wenn Ihr diesen Booster testen wollt. Schreibt uns eine Email an „info@fitness-freunde.net“ da wir Kontakt zu einem Vertrieb pflegen der einzelne Booster proben verkauft.

Leute nehmt das was auf dem Deckel steht ernst, tastet euch langsam ran und fangt mit einer niedrigen Dosierung an! Jeder muss seine Eignene Erfahrungen machen oder jeder merkt jeden Booster anders!

 

I Am God

39,90
9.5

Löslichkeit

10.0/10

Geschmack

10.0/10

Fokus

9.5/10

Energie/Kraft

9.5/10

Pump

8.5/10

Pros

  • 100% Löslichkeit
  • schmeckt Lecker
  • kleine Dosierung/starke Wirkung

Cons

  • keine Pump Matrix
  • keine genauen Angaben der I Am God Matrix
100% Empfehlung

Fazit: Dieser Booster is einen Kauf wert, NEiN ein MUSS! Wir sind total begeistert, er hat alles was ein Booster braucht. Ok der Pump ist nicht so der Hammer. Aber es ist kein Pump Booster, daher werden wir hier nichts groß abziehen.

  • User Ratings (1 Votes) 100 %
Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen