„Manuel Hirschmann“ – Interview mit dem DBFV Athleten

0

Jetzt haben wir uns mal ein Mann vor die Tastatur geholt. Waren jetzt ja schon paar Frauen also jetzt mal das andere Geschlecht am start. Manuel ist ein DBFV Athlet und hat schon ein paar mal auf der Bühne gestanden und verschiedene Wettkämpfe mit gemacht!

Fitness-Freunde: Moin Manuel, danke dir das du dir Zeit nimmst für uns und Interesse an unsere Seite hast. Magst du uns einmal kurz erzählen wer du bist.

Manuel Hirschmann: Moin Moin Steve  Sehr gerne doch. Finde es ne feine Sache was Ihr da so auf die Beine stellt und uns Athleten die Chance gebt, sich einmal vorzustellen!

Nun zu mir. Ich bin 29 Jahre Jung, Fitness & Personal Trainer von Beruf, selbst aktiver Wettkampfathlet und Vorbereiter, komme aus dem wunderschönen Dorf Michelau in Oberfranken und Lebe zur Zeit in München.

Fitness-Freunde: Welcher war den dein letzter Wettkampf und wie haste abgeschnitten?

Manuel Hirschmann: Mein letzter Wettkampf war die Deutsche Meisterschaft der Dbfv/Ifbb im Frühjahr 2017, bei der ich meine erste Wettkampfsaison mit einem guten 6 Platz, somit Finalplatz, abgeschlossen habe

Fitness-Freunde: Und wie viele Wettkämpfe hast du in deiner ersten Saison gemacht und warst du zufrieden?

Manuel Hirschmann: Es waren 3 Wettkämpfe Begonnen mit der Fränkischen Meisterschaft im April, dort belegte ich den 2 Platz in der Muscular Physique Klasse, gefolgt von der Bayerischen Meisterschaft mit dem 3 Platz in der Mens Physique 1 und der damit verbundenen Quali für die Deutsche Meisterschaft und dem dortigen 6 Platz in der Mens Physique 1. Für mich selbst wurden somit meine Ziele übertroffen und mit der Deutschen ging sogar ein kleiner Traum in Erfüllung.

Fitness-Freunde: Und wann geht es wieder auf die Bühne?

Manuel Hirschmann: Jetzt am 29.10 betreue ich erstmal noch eine Bikini Athletin von mir als Coach in Gersthofen und am 12.11 geht es dann auch für mich wieder auf die Bühne, an der Bayrischen Meisterschaft in Erlangen

Fitness-Freunde: Da schon mal für deine Athletin und auch für dich viel Erfolg! Wie schwer fällt dir so eine Wettkampf Diät?

Manuel Hirschmann: vielen Dank dafür !
also mir persönlich fällt das ganze gar nicht so schwer. Viele Mitathleten hassen mich gerade zu dafür aber ich finde so eine Diät ist an sich selbst schon hart genug, also mach ich sie mir so angenehm wie möglich.

Fitness-Freunde: Wer was erreichen will muss es halt durch ziehen. Aber auf welches essen freust du dich während einer Diät am meisten was du danach wieder essen darfst?

Manuel Hirschmann: So ist es. Aber wie gesagt so angenehm wie möglich halten das ganze.
Ach du, da ich bis 2 Wochen vorm Wettkampf eigentlich Esse was ich möchte, natürlich mit bedacht, gibt es da nicht wirklich was besonderes. Da es aber auf Weihnachten zugeht, freue ich mich tierisch auf Zimtsterne und Lebkuchen aus der Münchner Boulangerie und ne große Ladung Glühwein!

Fitness-Freunde: Mit Schuss oder?;)

Manuel Hirschmann: Schuss mit Glühwein

Fitness-Freunde: So jetzt mal Schluss mit Lustig hier. Das soll ein Seriöses Interview sein. Nach was für einem Trainingssystem trainierst du den aktuell?

Manuel Hirschmann: Nach meinem eigenem. Hab mir mit den Jahren viele Trainingssysteme angeschaut und länger mit gearbeitet und dokumentiert. Ich habe daraus das für mich am besten funktionierte rausgefiltert und setze dies seit mehr als 3 Jahren an mir selbst und an meinen Klienten mit Erfolg um.

Fitness-Freunde: Hast du eine Lieblings Übung?

Manuel Hirschmann: Definitv die Kniebeuge.

Fitness-Freunde: Never Skip the Legday. Mit welchen Supplements arbeitest du uns welche 3 sind deiner Meinung nach wichtig?

Manuel Hirschmann: Ich Arbeite hauptsächlich mit Nahrungsergänzungen wie Vitamin A-Z, Zink, Omega 3 Kapseln, ansonsten durchgehend mit Creatin Monohydrat und ab und wenn ich es mal für nötig halte mit Whey Protein. Die ersten 3 genannten sind auch die, die ich als wichtigstes sehe, vor allem in einer Diät, wo man sowieso einen Mangel an Mikronährstoffen aufweist

Fitness-Freunde: Bin ich deiner Meinung. Was hälst du von Booster?

Manuel Hirschmann: Booster sind für mich reine Geldmacherei. Ich hatte zwar selbst schon einige probiert, da sie mir hauptsächlich Verfügung gestellt wurden, aber ich würde aus eigener Tasche definitiv keine Kaufen. Ein starker schwarzer Kaffee, gepaart mit guter Musik und gut ist es. Nen besseren Booster gibt es in meinen Augen nicht.

Fitness-Freunde: Hast du ein Vorbild? Wen ja wer und wieso?

Manuel Hirschmann: Mich hat zu diesem Sport eine einzige Person gebracht und das war Greg Plitt, er Ruhe in Frieden. Er stellte einfach ein komplettes Gesamtpaket aus Aesthetic, Kraft, Beweglichkeit und Vielseitigkeit und niemand schaffte es Leute so, allein durch Reden und diesem unglaublichen Charisma, zu motivieren, sowie er das Tat. Durch seinen Tod hat die Fitnesswelt eine ganz große Persönlichkeit verloren. But Legends Never Die!!!

Fitness-Freunde: Hast du von den aktuellen im Sport jemand den du gerne mal treffen würdest?

Manuel Hirschmann: Ryan Terry, aber diese Ehre wurde mir an der Fibo schon gewährt. Ansonsten würde ich gerne mal Hany Rambod oder Dr. Jim Stoppani treffen. Die von ihrer Trainingsphilosophie meiner sehr ähnlich sind.

Fitness-Freunde: Dann hast ja noch was vor. Sieht man dich nächstes Jahr auf der Fibo?

Manuel Hirschmann: Als Gast in jedem Falle. Ob als Athlet und somit auch wieder an einem Stand, dass wird sich noch zeigen, mal abwarten.

Fitness-Freunde: Job,Familie und eine Wettkampf Vorbereitung alles unter ein Hut zu bringen ist meist schon hart wie sieht das bei dir aus?

Manuel Hirschmann: Ja ein leichtes Unterfangen ist das natürlich nicht. Aber da sowohl meine Familie und meine Freundin, sowie meine Mitarbeiter, da voll hinter mir stehen, macht es das ganze dann doch schon angenehmer.

Fitness-Freunde: Das stimmt. Zeit zum entspannen nimmst du dir aber auch mal oder?

Manuel Hirschmann: Wenn es die Zeit zulässt, klar.

Fitness-Freunde: Hast du den diesjährigen Mister Olympia verfolgt?

Manuel Hirschmann: Ja das habe ich

Fitness-Freunde: Und bist du zufrieden mit dem Ergebniss gewesen?

Manuel Hirschmann: Für mich ein großer Streitpunkt, der Sieg von Phil Heath dieses Jahr, genau so wie die Platzierung von Ryan Terry in der Mens Physique.

Fitness-Freunde: Aber um den Champ zu besiegen muss man nicht etwas besser sein sondern schon ne ecke. Das sagte Arnold damals schon. Hattest du den bei den schweren Jungs ein Favoriten?

Manuel Hirschmann: Das sind auch wahre Worte. Für mich Persönlich brachte William Bonac das beste Gesamtpaket. Aber letztendlich ist das ja auch Geschmackssache.

Fitness-Freunde: Und Politik. Da ist so viel Geld im Spiel das vieles auch schon vorher fest steht. glaub ich. Irgendwann mal die Kurze Hose gegen ein Posing Tanga eintauschen?;)

Manuel Hirschmann: ja Politik is enorm viel im Spiel. Das Vitamin B macht es eben. Aber das erlebst du ja selbst schon auf Regionalen Meisterschaften oft genug. Mir wird es ständig eingetrichtert unbedingt ins Classic zu gehen, da ich meine Beine wirklich nicht verstecken muss. Aber ich fühle mich mit dem Posing in der MP weitaus wohler. Ich hoffe das es bald die Classic Physique geben wird, ein guter Mix aus beidem.

Fitness-Freunde: Eigentlich auch in jedem Sport. Typischer Samstag Abend. Wie sieht der bei dir aus?

Manuel Hirschmann: typischer Samstagabend. Hm also entweder bin ich Arbeiten oder ich Versuche die Zeit mit meiner Freundin zu verbringen. Leider sehen wir uns nicht so oft, da wir knapp 270 km auseinander Wohnen. Ansonsten gehe ich in der Offseason auch gerne mal ordentlich Feiern oder versuch die Zeit mit Freunden zu nutzen.

Fitness-Freunde: Ja also dein Freunden gibst in der Off das wieder was du in der Season vernachlässigt Hast?

Manuel Hirschmann: Auch da Pflege ich die Freundschaften. Allerdings trinkt man halt da mal nur 1 oder 2 Bierchen. In der Off bin ich da etwas freier.

Fitness-Freunde: Was würdest du Jungs und Mädels die auf die Bühne wollen mit Augen den weg geben? Ein Tipp ein Ratschlag

Manuel Hirschmann: Glaubt an euch selbst, dann ist alles möglich!

Fitness-Freunde: Aber ein gesundes selbst vertrauen braucht man auch oder?

Manuel Hirschmann: Braucht man das nicht immer im Leben? Selbstvertrauen kann einem vieles erleichtern. Aber auch das kann man sich erarbeiten, wenn es einem daran mangelt.

Fitness-Freunde: Ja das sind wahre Worte.Was hast du den neben dem Sport und deiner Arbeit für Hobbys?

Manuel Hirschmann: Ich bin Fußballer, gehe gern ab und an Bouldern, fahre Skateboard, beginne bald wieder mit dem Kickboxen und Lese gerne.

Fitness-Freunde: Bouldern? Also sehen wir dich mal bei Ninja Warrior?

Manuel Hirschmann: Ne ne, dass schau ich mir dann doch lieber an. Aber wer weiß, ich stehe auf Herausforderungen.

Fitness-Freunde: Beim Fußball einen Lieblingsverein?

Manuel Hirschmann: Ich bin Schwarz Gelb durch und durch !! Also BVB Fan

Fitness-Freunde: Bist mir immer symphatischer ich hab sogar ein BVB Tattoo. Wenn du 3 wünsche frei hättest..welche?

Manuel Hirschmann: 1. Gesundheit für meine Liebsten und mich
2. Weltfrieden (ich weiß man hört es immer wieder, aber wir alle sind Menschen und sollten viel mehr füreinander statt gegeneinander Leben)
3. So viel Essen können wie ich nur will und dabei immer eine perfekte Figur behalten

Fitness-Freunde: 3 gefällt mir. Manuel wir danken dir das du dir Zeit genommen hast. Wir werden deinen Weg auf jeden Fall verfolgen. Und du hälsst uns ja bei Instagram u Facebook auf dem Laufenden. Und Fibo machen wir ein Foto. Vielen Dank

Manuel Hirschmann: wem würde das nicht gefallen?!  Na klar, sehr sehr gerne doch. Hat mich wirklich gefreut und vielen Dank nochmal an euch für euer Interesse. Alles gute für die Zukunft und wir sehen uns

Wir bedanken uns bei  Manuel für dies tolle Interview. Wir empfehlen jedem der Interesse an diesem Sport hat ihr bei Instagram zu folgen (@dbfv_athlet_manuelhirschmann).

 

Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen