„Olympus Labs RE1GN“ – Review

0

Veni, Vidi, Vici – Ich kam, ich sah, ich siegte. Dies ist wohl das bekannteste Zitat des römischen Staatsmannes und Feldherren Gaius Julius Caesar. Zwar verbindet man mit dem Namen Olympus Labs vielleicht eher das antike Griechenland als das römische Kaiserreich, jedoch scheinen sich die Namen der Hardcore Booster Reihe des amerikanischen Herstellers eher an dem zitierten Spruch Caesars zu orientieren. Nach etlichen Varianten des Pre Workouts “Conqu3er”, zu deutsch ”erobern”, folgt nun ein weiterer Harcore Booster namens “RE1GN” beziehungsweise “Reign”, was auf deutsch so viel bedeutet wie “herrschen”. Nach der Eroberung erfolgt die Herrschaft, so kann man es in vielen Geschichtsbüchern lesen. Ob der RE1GN aber wirklich eine Weiterentwicklung ist und was die beiden Booster statt der Zahl im Namen sonst noch so gemeinsam haben, erfahrt ihr wie immer bei uns im Test!

Verpackung:

 Die Verpackung des „RE1GN“ sieht sehr Edel und Aufwendig aus. Vorne steht in großer Schrift „RE1GN“ wo direkt im Hintergrund  eiin Reiter auf einem sagen wir machen Flammenden Pferd zu sehen ist. Und dies sehr Hochauflösend und Optisch sehr aufwenidg. Leicht drunter steht der Geschmack, in unserem Falle „Dragons Mist“. Im Restlichen Design ist vieles sehr Griechisch gehalten.

 

Die Folie die um Die Dose ist hat 2 Ringe, je ein Oben und ein Unten. Oben sind in Silber kleine Krieger abgebildet und Unten in einem nennen wir ihn mal Grichischen Style an Schriftzügen, für was der Booster ist. Auf der Dose sind noch verschiedene Logos abgebildet. So wie an der Seite eine Auflistung wofür der Booster ist mit kleinen Bildern dazu. Und wie gewöhnlich auf der Rückseite die Inhaltsstoffe.

 

Nährwerte/Inhaltsstoffe:

Im Re1gn fällt etwas auf das er Wirkstoffe enthält die wir so noch nicht gesehen haben. Was Re1gn zu einem ganz neuen Booster macht. Theacrine ist da gleich der erste Wirkstoff der verwendet wurde. Dies ist eine Stimulanz die sich ähnlich wie Koffein verhält. Vorteil von Theacrine ist das es eine länger Wirkstoffzeit hat als Koffein. Aber das war es noch nicht, Olympus Labs hat auser dem eine weitere Stimulanz eingebaut und diese nennt sich „Julgans Regia Etract“. Wer Fan von DMHA ist wird dies Zeug auch mögen, da es eine stärker Variante davon ist. Für den Pump sind die üblichen verdächtigen enthalten wie: Citrullin Agmatin Sulfate, Vaso 6 und Pomegrante Powder Extract.

Was aber uns nichts sagt und daher leider noch ein Geheimnis bleibt da Olympus Labs hier auch nichts weiter zu sagt, ist „ST1M-X“. Mal sehen ob man hier irgendwann Erfahren wird um was es sich da handelt.

Von den Inhaltsstoffen her verspricht Re1gn schon mal für ein tolles und Energie geladenes Training zu sorgen.


Preis: 
39,90

Löslichkeit: 
Wir haben 3Scoops auf 600ml Wasser gemacht. Und es hat sich Super aufgelöst. Keine Rückstände und nichts der gleichen. Da müssen wir schon sagen, das haben wir bei anderen Hardcore Booster schon anderes gesehen

 

 

 

Geschmack:  Wir haben uns den Geschmack „Dragon Mist“ gegönnt. Zu ordnen können wir den Geschmack aber in keine Richtung. Man kann ihn gut trinken, er hat einen Nachgeschmack der leider sehr lange geblieben ist, was uns nicht so gut gefallen hat.

 

Wirkung

Wir haben den Booster 2 mal getestet und nehmen hier draus unsere Erfahrung. Diese kann bei jedem anderes sein. Unsere Erfahrung muss nicht Eure sein den jeder Booster wirkt bei jedem anderes! Getestet haben 2 Leute Ihn einer 80kg, der andere 102kg schwer. Auf nüchternen Magen. Pro Person 1 1/2 Scoops auf 300ml Wasser.

Fokus: Der Fokus war echt sehr gut. Hier können wir nichts schlechtes sagen. Außer wenn man das vielleicht als Negativ sehen mag das er sehr lange weiter ging. Wir hatten noch ca. 2 Stunden nach dem Training immer noch einen soliden Fokus.

Energie/Kraft:Hier haben wir leider keinen Große Kraftsteigerung gemerkt. Aber Energie war auf jeden Fall mehr da. Wir konnten etwas länger mit voller Kraft durch ziehen.

Pump:
Hier können wir nur eins sagen. WOW. Der Pump war wirklich sehr stark und dies auch das ganze Training und auch danach fühlte es sich noch eine Weile so an als wenn der Muskel gleich platzen würde. Also wir hatten nen besseren Pump als bei so manchem Pump Booster.

 

Ihr wollt diesen Booster gerne testen?. Schreibt uns eine Email an „info@fitness-freunde.net“, wir pflegen Kontakt zu einem Vertrieb der einzelne Boosterproben verkauft.

RE1GN

8.9

Löslichkeit

9.5/10

Geschmack

8.0/10

Fokus

9.5/10

Energie/Kraft

7.5/10

Pump

10.0/10

Pros

  • sehr starker Pump
  • sehr langen und guten Fokus
  • Preis
  • Löslichkeit
  • Kein Crash

Cons

  • Nachgeschmack
  • kein Kraftsteigerung
90% Empfehlung

Fazit: Re1gn ist ein sehr guter Allround Booster. Bis auf eine Kaftsteigerung bring er alles mit. Vor allem in Sachen Pump hängt er alle anderen ab!

  • User Ratings (0 Votes) 0 %
Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen