„Sandra Schuchert“ – Interview mit der DBFV Athletin aus Rheinberg

0

Wir haben uns mal gefragt ab wann gilt man als Erfolgreich. Ist man als Athletin/Athlet erst erfolgreich wenn man Pokale usw. gewonnen hat? NEIN! Wir von Fitness-Freunde.net sind der Meinung jeder Athlet der seine Ziele verfolgt und ihnen näher kommt, der ist Erfolgreich! Wir haben uns deswegen jetzt „Sandra Schuchert“ an die Tasten geholt. Sie war erstaunt über unsere Anfrage, da sie noch kein 1ten oder 2ten Platz geholt hat. Aber Sie schafft es als Athletin auf die Bühne zu gehen obwohl sie ein Job hat und allein Erziehende Mutter ist. Somit ist sie auf jeden Fall Erfolgreich!!!

Fitness-Freunde: Moin Sandra, magst du unseren Lesern einmal erzählen wie Alt du bist, wo du her kommst und welches dein Home Gym ist.

Sandra-Schuchert: Hey ich bin 30jahre jung , lebe mit meinen 2 Kindern in Rheinberg (Kreis Wesel) und trainiere hauptsächlich im Powergym uerdingen ab und an mal im Cleverfit Wesel.

Fitness-Freunde: Wann bist du zum Bodybuilding gekommen und wie sahst du aus als es los ging?

Sandra-Schuchert: Also das ist eine längere Geschichte. Ich bin jetzt ca fast 2 Jahre bei meinem Trainer und Trainerin . Ich habe vorab mit sehr viel Cardio Training und leichten Kraft Sport abgenommen .Ich war übergewichtig nach den Geburten meiner Kinder habe dann bis ich 54 kg wog abgenommen und wieder bis ca 70kg zugenommen. Da war der Punk an dem ich nicht wusste wie es weiter geht und habe das Powergym Uerdingen gefunden und mich in Betreuung begeben.

Fitness-Freunde: Und jetzt standest du ja schon auf der Bühne. Welche waren das?

Sandra-Schuchert: Ja ich war im Frühjahr das erste mal auf der NRW Landesmeisterschaft und konnte mir den 3 Platz sichern , jetzt im Herbst habe ich auf der internationalen NRW Meisterschaft den 4 Platz ergattert können

Fitness-Freunde: Hast du schon den nächsten Wettkampf angepeilt?

Sandra-Schuchert: Ich werde die nächste Season im Frühjahr aussetzen das steht zu 100% Fest… jetzt werden erstmal Defizite verbessert und wenn alles so klappt wie ich es mir vorstelle geht’s im Herbst 18 wieder an den Start

Fitness-Freunde: Was is den das Defizit?

Sandra-Schuchert: Hmmm Bein ,Bizeps uns der Po

Fitness-Freunde: Fällt es schwer Vorbereitung und das Leben als Mama unter einen Hut zu bringen.

Sandra-Schuchert: Ich muss leider sagen ja… aber mit guter Planung Freunden ,Familie und vor allem willen geht alles. Ich bin leider allein Erziehend, mein Mann ist vor meinem ersten Wettkampf verstorben. Darin bin ich über dankbar tolle Schwiegereltern und Freunde zu haben die mir ermöglichen und unterstützen meine Leidenschaft auszuleben

Fitness-Freunde: Das ist super. Wie nehmen deine Kids dein Sport den auf?

Sandra-Schuchert: Sehr gut.. Meine Tochter liebt die Bikinis  und mein Sohn geht ab und an sogar mit zum Training. Er möchte wenn er groß ist Mr. Olympia werden

Fitness-Freunde: Wie alt sind die beiden?

Sandra-Schuchert: Meine Tochter ist 8 1/2 Jahre und mein Sohn 7 Jahre gerade eingeschult

Fitness-Freunde: Wenn wir schon beim Mr. Olympia sind. Wer ist von den aktuellen Athleten dein Favorite?

Sandra-Schuchert: Aktuell verfolge ich es derzeit nicht so genau. Ich habe natürlich mit meinem Sohn Phil Heath verfolgt und auch auf ihn getippt. Für mich war klar das er wieder gewinnt .

Fitness-Freunde: Und wer ist so dein Idol?

Sandra-Schuchert: Ein richtiges Idol habe ich eigentlich nicht. Da es so viele unterschiedliche schön geformte Frauen im Internet so wie Bühne zu sehen sind .. Als ich angefangen habe war es Renata Benigno einfach eine wunderschöne Frau.

Fitness-Freunde: Was fällt die schwerer Diät oder Aufbau?

Sandra-Schuchert: Was für eine Frage, Diät natürlich.. Schon alleine weil die Kraft verloren geht

 

Fitness-Freunde: Wenn du in der Diät bist. Auf welches Essen freust du dich am meisten wenn du wieder rein hauen darfst?

Sandra-Schuchert: Kartoffelpüre mit Käse Schnitzel

Fitness-Freunde: Ohja schnitzel!!! Welche Supplements nutzt du so?

Sandra-Schuchert: Whey, in der Diät ein Isolat, Bcaa, Glutamin,Zink , Vitamine A-Z…ab und zu einen Booster

Fitness-Freunde: Hast du bei den Boostern ein Liebling?

Sandra-Schuchert: Also ich benutze am liebsten einem reinem Pump Booster von meinem Sponsor T3rm1-Nutrition.de. Den vertage ich am besten . Und diesen ganzen Fokus Kram und Kribbeln brauche ich weniger

Fitness-Freunde: Würdest du jemand der auf die Bühne will empfehlen mit einem Coach zu arbeiten?

Sandra-Schuchert: Immer !!! Ich hätte es nicht so durchziehen können ohne meinen Coach Oliver Hütter und Lina Heymann… gerade in der Diät vergisst man so viel und da ist es gut jemanden zu haben der alles mit dir plant dich im Training betreut und auch mal in den Popo tritt so wie aufbaut das ganze zu meistern . Ohne sie hätte ich es nicht geschafft

Fitness-Freunde: Was würdest du Athleten die auf die Bühne wollen noch empfehlen?

Sandra-Schuchert: Es sich sehr gut zu überlegen zu informieren und sich den richtigen Vorbereiter zu suchen der zu ihm/ihr passt … Den Sport und das Essen nicht nur zu mögen sondern zu lieben und zu leben. Ihr müsst es wirklich wollen um das ganze Drumherum zu schaffen .Einen festen Rückhalt zu haben ist genau so wichtig . Eine Wettkampf Vorbereitung ist nicht mal eben so… Es ist eine körperlich sowie seelische extrem Belastung und kein Kinderspiel. Dann kommt das finanzielle hinzu .. Die Diät.. Die Supplemente.. Lizenz..Schmuck ..Schuhe .. Bikini, Haare Make-Up sind nicht von der Stange und mal eben gekauft.. Ganz zu schweigen vom Vorbereiter der kostet natürlich auch was .. Fragt schreibt sprecht Athleten an die all das schon durchlebt haben und erkundigt euch .

Fitness-Freunde: Grade da es viele möchte gern Trainer in den Social Media Bereich gibt. Wie siehst du diese Social Media gegen Old Shool so?

Sandra-Schuchert: Also es gibt sicherlich ein paar gute Trainer darunter… Aber ich muss sagen ich stehe auf Old Shool.. Ich trainiere ja in 2 Studios und muss ehrlich sagen das ich am liebsten bei meinen Trainern im Gym bin , ich fahre zwar fast 30km aber das ist es mir wert.das Powergym ist ein Mega Oldschool Gym und super familiär… Jeder hilft jedem und die Besitzer sowie Trainer Oliver Hütter und Lina Heymann haben immer ein Auge auf die dort trainieren Athleten und Leute die sich fit halten wollen .

Fitness-Freunde: Das hat doch was. Bist du nächstes Jahr auf der Fibo?

Sandra-Schuchert: Ich weiß noch nicht an welchen Tagen, aber Ja ich werde da sein

Fitness-Freunde: Cool. Wenn du für nächstes Jahr 3 wünsche frei hättest. Welche wären diese?

Sandra-Schuchert: Ich würde mir wünschen das meine Kinder meine Familie,Freunde alle die mir nahe stehen gesund bleiben. Mein 2ter Wunsch wäre, noch viele tolle inspirierende, sportlich interessierte Mensche kennen zu lernen, und dazu zu lernen mich weiter zu entwickeln. Und mein 3ter Wunsch, auf der Deutschen Meisterschaft dabei sein zu dürfen.

Fitness-Freunde: Und der 4te die Jungs von Fitness-freunde Kennen lernen?

Sandra-Schuchert: Klar doch sicherlich . Sehr gerne . Ich muss sagen wenn ich frei habe meine Kinder bei Oma und Opa sind treffe ich mich des öfteren mit Athleten um Training oder einfach Leute die ich über den Sport kennengelernt habe. Das ist einfach unglaublich in diesem Sport er verbindet alle die gleiche Leidenschaft

Fitness-Freunde: Hast du Rituale vor dem Training?

Sandra-Schuchert: Hmm da ich am liebsten in mein Oldschool Gym gehe und dort jeder jeden kennt und sich immer etwas zu erzählen gibt, fahre ich immer wenn die Zeit es zu lässt etwas eher hin um mit meinen Freunden und Bekannten einen Kaffee zu trinken… Ich denke das kann man als Ritual gelten lassen

Fitness-Freunde: Trainierst du lieber alleine oder mit Buddy?

Sandra-Schuchert: Ich muss sagen beides, gerne für mich alleine aber auch sehr gerne mit anderen Athleten und Sportfreunde mag die Abwechslung im Training und man kann immer dazu lernen

Fitness-Freunde: Wie sieht bei dir als Athletin ein Typischer Samstag Abend aus?

Sandra-Schuchert: Da ich Mutter bin und allein Erziehend und in keiner Beziehung recht eintönig…. Couch durch Fernsehprogramm rauf und runter. Wenn ich aber Kinder frei habe bin ich meist im Gym bei meinen Freunden trainieren oder treffe mich mit Freunden zu einem gemütlichen Abend.

Fitness-Freunde: Nach welchem Trainingssystem trainierst du aktuell.?

Sandra-Schuchert: Ein genaues System habe ich nicht. Ich schaue das ich immer eine große und eine kleine Muskel Gruppe z.b. Rücken +Bizeps … Meine Beine splitte ich auf 2 Tage auf Po+Beinbizeps+Waden und den anderen Tag den Rest.. Ich kombiniere schweres Training wie auch z.b aus dem Powerlift mit konzentrieren, halte oder Pump Übungen… bei mir ist kein Training gleich und probiere immer neue Trainings Arten und Übungen

Fitness-Freunde: Top. Und wie sieht deine Ernährung in der Diät aus?

Sandra-Schuchert: Das ist bei mir leider nicht ganz so einfach da ich mir den Stoffwechsel mit meiner damals radikal Diät ein bisschen zerstört habe.. in der ersten Season war der Aufbau schon fast eine Diät.. als es in die Diät ging gab es 3 Monate nur Kabeljau und Gurke.. in der letzten sah es dann schon besser aus da hatte ich bis 1 Woche vor der Entwässerung Kohlenhydrate (Reis) und halt sehr Eiweiß haltig Hänchen, Fisch und Eiklar und Gemüse. Natürlich dabei ausreichend trinken

Fitness-Freunde: Deine Kids dürfen aber rein hauen? Also essen sie Kinder sollten

Sandra-Schuchert: Ja natürlich die essen ganz normal und der lecker Schrank ist auch immer voll. Essen aber auch sehr gerne bei mir mit, bisschen Ketchup für die Kids dann geht auch das

Fitness-Freunde: Sandra hast du noch was was du unseren Lesern mit auf den Weg geben möchtest?

Sandra-Schuchert:  Mein Lieblings Spruch ist: Träume nicht sondern lebe deinen Traum. Den habe ich mit zu Herzen genommen und sage ihn mir immer wieder. Glaubt an euch und zieht es durch egal was andere sagen oder über dich denken. Bist du zufrieden mit dir strahlst du es nach aus.

 

Fitness-Freunde: Vielen Dank für das tolle Interview. Wir freuen uns schon deinen Weg verfolgen zu können

Sandra-Schuchert: Sehr sehr gerne … Ich möchte mich auch bei euch bedanken für die Interesse an mir als Person und Athletin . Und das der 4 Wunsch in Erfüllung geht

 

Wir bedanken uns bei  Sandra für dies tolle Interview. Wir empfehlen jedem der Interesse an diesem Sport hat ihr bei Instagram zu folgen (@cokisa87)

Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen