„ML Nutrition Devil`s Shot“- Review

0

Release The Demon! Der Slogen ist hier einfach Begriff! Für uns gehört der Orginale Devil`s Shot zu den besten Boostern die es bisher am Hardcore Booster Markt zu bekommen Gibt! Und nun kommt eine limitierte neue Version! Lest hier was der neue so drauf hat!

Verpackung

Die Verpackung hat sich etwas verändert im Gegensatz zum Vorgänger. Na klar der Schriftzug „Devil`s Shot“ ist immer noch schön groß zu lesen. Aber wo auf  der Vorgänger Dose sonst soweit nichts Spektakuläres zu sehen war. Ist jetzt ein Demon/Devil zu sehen der im Feuer steht, was schonmal sehr Motivierent wirkt und Uns auf eine brennende Wirkung hoffen lässt. Und dem Devil steht dann noch der Schriftzug : „Release the Demon!“

Ansonsten ist die Dose schlicht gehalten in Rot & Schwarz und wie immer findet man auf der Rückeite die Nährwerttabelle.

 

 

Nährwerte/Inhaltsstoffe

Hier wird angegeben das eine Portion ein Scoop sein soll oder 6g. Dies stimmt auch wir haben es wie immer geprüft. Wer sich die Nährtwerte und die Blend durch liest wird bei 6g sofort sehen das es sich hier um einen Hardcore Booster handelt. Es sind insgesamt 12 Inhaltsstoffe in den Nährwerten zu finden. Aber wie so oft bei Hardcore Boostern werden diese hinter der „Devil Shot Preworkout Proprietary Blend“ verschleiert! So wissen wir zwar was drin ist, aber nicht wieviel von jedem Inhaltsstoff. Ihr findet aber folgende: Arginin Alpha Ketoglutrat, Agmatin Sulfat, N-Acetyl-L-Tyorosin, Koffein, Di-Koffein Malat, Yerba Mate Extrakt, Mucuna Pruriens, 1,5 Octodrine (DMHA), Hordenin, Amentoflavon, Theobromin und Isopropylsynephrine.

Löslichkeit

Wir haben 1 Scoop auf 300ml genommen.  Und die neue Version steht dem Vorgänger in Sachen Löslichkeit in nichts nach. Den auch sie löst sich Komplett auf

 

Geschmack

Einfach Lecker. Wo wir gleich dran denken mussten als wir Ihn getrunken haben ist an die 90iger. Da er wie das Kaugummi Hubba Bubba Kirsche von damals schmeckt. Wenn wir überlegen müssten welcher Booster ähnlich schmeckte. Kommen wir auf den Orginalen Hemo Rage im Sucker Punch Geschmack, der schmekcte ganz genau so.

 

Wirkung

Wir haben den Booster 2 mal getestet und nehmen hier draus unsere Erfahrung. Diese kann bei jedem anderes sein. Unsere Erfahrung muss nicht Eure sein den jeder Booster wirkt bei jedem anderes!

 

Fokus

In Sachen Fokus müssen wir sagen das die neue Version etwas besser kommt als der Vorgänger. Er setzt sehr schnell ein, ist dann stärker als der Vorgänger. Aber dafür hält er nich noch Stunden lang nach dem Training an. Sondern wenn das Training durch ist, geht auch der Fokus langsam flötten.

 

Energie/Kraft

Einen Kraftanstieg konnten wir nicht wirklich wahr nehmen. Dafür war die Energie aber einfach nur abnormal. Wir konnten kaum eine Richtige Satzpause einlegen da man garnicht pausieren wollte, sondern so einen Bewegungsdrang hatte.

Pump

Hier ist der wohl größte Unterschied zum Vorgänger und auch anderen Vorggängern. Den normal ist bei Hardcore Boostern selten ein starker Pump zu verzeichnen. Aber bei der neuen Version des Devil`s Shot ist der Pump wirklich sehr Stark. wir hatten das Gefühl das die Muskeln platzen.

 

 

Falls euch Interessiert wie wir das Orginal bewertet haben, findet Ihr hier den Link!

Devil`s Shot!!!

Devil`s Shot

44,90 €
8.6

Löslichkeit

9.5/10

Geschmack

9.0/10

Fokus

8.5/10

Energie/Kraft

7.0/10

Pump

9.0/10

Pros

  • sehr Lecker
  • super löslichkeit
  • hohes Energielevel
  • geiles Design
  • sehr starker Pump

Cons

  • kein Kraftanstieg
  • wir hatten ein leichtes down nach dem Training
80% Empfehlung

Fazit: Von der Wirkung her nicht mit dem Vorgänger zu Vergleichen. Mehr Pump aber dafür weniger Energie. Er ist auf jedenfall nichts für Anfänger und Ihr solltet mit 1 Scoop anfangen. Aber empfehlen tuen wir ihn auf jedenfall!

  • 80 %
  • User Ratings (2 Votes) 56 %
Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen