„Hardgainer Crew“ – Alles zu Ende bei den Jungs?

0

Vor einigen Tagen hat „Kevin Wolter“ seinen eigenen Youtube Channel gestartet. Als dies passierte fragten sich viele der HGC Fans ob das den Ausstieg von Kevin bei der Hardgainer Crew bedeutet oder sogar das Ende der Crew. Kevin taucht seid einiger Zeit immer weniger in den Videos auf dem Youtube Channel  auf.

Nun wird Klartext gesprochen. Die Hardgainer Crew hat ein Video auf Ihrem Channel veröffentlicht in dem Sie sagen wie es weiter geht.

Seid es mit der Crew vor ca. 2 Jahren los ging haben immer wieder Mitglieder die Konstalation verlassen und neue sind dazu gekommen. Als letztes hat Tobias Rothe die Crew verassen um seinen eigenen Channel auf Youtube zu starten, was er mit großem Erfolg tat. Aber nun geht eins der Gründungsmitglieder.

Es wird aber weiter gehen, die Jungs machen zu 3 weiter lässt Vito in dem Video verlauten. Sie haben vieles geplant und wollen auch kurz Filme mit anderen Youtubern drehen. Aber Ihr könnt die Crew noch ein letztes mal mit Kevon treffen. Auf der FIBO in Köln werden sie noch mal in der kompletten Konstalation sehen. Sie sind wie im Vorjahr bei Ihrem Sponsor GN am Stand, wo sie sogar einen eigenen Stand haben. Aber danach heißt es „Good Bye Kevin“.

Zum Ende soll es aber nochmal was besonderes geben für die Fans der HGC. Sie bringen wie schon „Road to Glory“ Ihren eigenen Booster auf den Markt. Den „Endgegner“! Dieser ist aber auf 2000 Exemplare beschränkt, was bedeutet das dieser wohl erstmal nur auf der Fibo zu bekommen ist.

 

Wir von Fitness-Freunde.net wünschen Kevin viel Erfolg für seinen Eigenen Channel.

 

 

Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen