„Grenade“ – stellt seinen proteinreichen, zuckerarmen Carb Killa Biscuit vor

0

Grenade bietet heute einen brandneuen, proteinreichen Snack an, bei dem die Marke erneut die Carb Killa-Familie erweitert. Das neueste von der Kreativfirma ist der Carb Killa Biscuit. Es basiert auf einem traditionellen britischen Keks, der am besten als typisch knuspriger, kleiner Kuchen beschrieben wird.

Genau wie die anderen Carb Killa-Produkte von Grenade ist auch der neue Carb Killa Biscuit ein köstlicher Snack mit hohem Proteingehalt und niedrigem Zuckergehalt. Es ist eine großartige, gesunde Alternative für Keksliebhaber. Jedes Carb Killa Biscuit-Paket enthält zwei köstliche, mit Schokolade überzogene Leckerbissen.

Ein einzelner 25g Carb Killa Biscuit enthält 6 g Protein, 10,9 g Kohlenhydrate mit weniger als einem Gramm Zucker, 5,2 g Fett und insgesamt 109 Kalorien. Denken Sie daran, dass es sich um ein einzelnes Gebäck handelt. Wenn Sie also ein ganzes Päckchen zu zweit essen, erhalten Sie mit 12 g Eiweiß und 218 Kalorien das Doppelte.

Für Carb Killa Biscuit gibt es zwei großartig aussehende Geschmacksoptionen, von denen wir uns vorstellen können, dass der Geschmack so gut ist, wie er aussieht, als ob er von Granate kommt. Die Optionen sind gesalzenes Karamell und natürlich eine Schokoladenoption mit dem Namen Double Chocolate.

Der brandneue Carb Killa Biscuit kann ab sofort von britischen und europäischen Fans direkt über den Online-Shop der Marke erworben werden. Es ist nicht geplant, ihn in die USA zu bringen. Der einzigartige neue Snack kostet 3,25 € für eine Packung mit zwei Keksen oder 35,99 € für eine Packung mit 12 Doppelpackungen.

Quelle:Stack3d.com

 

Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen