„Strength Game`s Methyl Crank“ – Review

0

Wir haben mal wieder einen neuen Booster zum Testen am Start. Diesmal etwas aus Amerika, wir waren sehr gespannt als er uns von einem der Supplement Stores in Hamburg emfohlen wurde. Was wir von dem „Methyl Crank“ halten und wie wir Ihn fanden, könnt Ihr hier lesen.

Verpackung

Das Design der Verpackung ist schon etwas Crazy, egal ob von den Farben oder der Aufmachung. Vorne steht schön groß „METHYL CRANK“ etwas kleiner da drüber „STRENGTH GAME“ und drunter steht der Geschmack, in unserem Fall „Cherry Limeade“. Auf beiden Seiten neben dem Namen sind die Biohazard Symbole.  Die Schrift ist in Rot, das Cover in Grün und die Biohazard Symbole in Geld, wie gesagt sehr Crazy die Kombi. Auf der einen Seite steht dann noch die Verzehrempfehlung und auf der anderen Seite die Inhaltsstoffe.

 

 

 

Nährwerte/Inhaltsstoffe

Als wir uns das erste Mal die Inhaltsstoffe durch gelesen haben, dachten wir nur ja kann was werden. Klang viel versprechend. Stim Matrix von 6.37mg ist schon gut in Ordnung, aber am Ende entscheidet ja die zusammen Setzung. Klar wurde auch hier wie bei vielen anderen Hardcore Boostern „Creatine Monohydrate“ und „Beta Alanine“ mit rein gepackt. Irgendwie muss man ja eine solide Portion zusammen bekommen. Aber was wir schon mal gut finden anstelle von Arginin findet man im Methyl Crank „Agmartine Sulfate“ wo wir eh voll drauf stehen, etwas besseres für ein geilen Pump gibt es nicht (Aber ob der Pump gut war später mehr). Klar „Caffeine“ darf nicht fehlen. 1,3 Dimethylamylamine darf nicht fehlen ist aber nicht der einzige Stoffe der Stimulanzien der das Zentrale Nervensystem etwas pushen soll. Dazu kommt noch „Ephedra Extract“ dies ist ein eine Stimulantie die in Deutschland Apotheken pflichtig ist. Sie wird viel in  Fatburnern genutzt da sie auch die Thermogenese anregt und dich zum Schwitzen bringt. Das Paket wird noch mit „Synephrine HCL“ und“ Hordenine HCL“ abgerundet. Am Ende sind wir mal ehrlich interessiert aber mehr wie er wirkt, dazu nun mehr

Löslichkeit

Strenght Game`s gibt an man solle eine Portion (1 Scoop 9,86g) mit 8 Ounces( umgerechnet ca. 240ml) Wasser zu sich nehmen. Für unser Review haben wir dies natürlich genau so gemacht. Sonst nehmen wir immer gern etwas mehr Wasser, dies kann jeder für sich entscheiden.

Also die Löslichkeit würden wir als Mittelmäßig betiteln. Wir haben schon Booster gehabt die sich so gut wie gar nicht aufgelöst haben. Dieser hier aber braucht sehr lange. Paar Mal schütteln wie bei manchen anderen reicht hier nicht. Am besten immer mal stehen lassen und nochmal. Am Ende sieht es so aus als wäre nichts im Wasser drin. Aber dies dauert einige Minuten, was wir sehr störent fanden. Wir bewerten Ihn da her in diesem punkte nicht so super.

 

 

Geschmack

Der Geschmack wird von Strenght Game`s als „Cherry Limeade“ beschrieben. Wir müssen sagen, Kirsche schmecken wir nicht wirklich raus. Man kann Ihn gut trinken man hat kein Ekel Geschmack oder so. Wir würden den Geschmack wie so einen leicht Bitteren Hustensaft der kaum Geschmack hat beschreiben. Und die leichte Kirschnote die man raus schmeckt erinnert an Hubba Buba.

 

Wirkung

Die Wirkung ist auf jedenfall da, aber wir würden Methyl Crank nicht zu den besten und stärksten Boostern zählen die wir bisher getestet haben. Er hat seine Stärken und Schwächen.  Hier muss jeder Wissen was einem selber bei einem Booster Wichtig ist.

 

Fokus

Der Fokus setzt recht schnell ein aber wirklich stark fanden wir Ihn nun nicht. Würden Ihn als mittel mäßigen Fokus bezeichnen. Aber der bleibt dann auch recht lange, selbst nach dem Training ist man noch ne weile konzentriert. Ob es jetzt gut oder schlecht ist das der Fokus nicht zu stark ist muss jeder für sich selber entscheiden. Wir stehen halt mehr auf einen schön starken Fokus. Aber für Leute die nicht zu Doll in den Zombie Mode wollen ist Methyl Crank sicher eine sehr gute Wahl.

Energie/Kraft

Hier kommen wir auf jeden Fall zu der Stärke des Methyl Crank. Den Energie und Kraft wird echt angehoben. Das Energie Level geht echt gut nach oben und bleibt auch sehr lange dort. Kraft anstieg war auf jeden Fall auch gut da, wir konnten bei den meisten Übungen mehr Gewicht nehmen oder mal eine Wiederholung mehr machen.

Pump

Durch das Agmartine Sulfate ist bei diesem Hardcore Booster ein echt guter Pump zu merken. Grad wen man kleine Muskelgruppen wie Arme oder die Schultern trainiert. Dies haben wir selten bei Hardcore Boostern und ist eine sehr gute Sache.

 

 

Wir haben den Booster 2 mal getestet und nehmen hier draus Unsere Erfahrung. Diese kann bei jedem anderes sein. Unsere Erfahrung muss nicht Eure sein, den jeder Booster wirkt bei jedem anderes und hängt auch von der Tagesform ab.

 

 

 

Methyl Crank

44,90 €
8.2

Verpackung

9.0/10

Geschmack

7.0/10

Fokus

7.5/10

Energie/Kraft

9.0/10

Pump

8.5/10

Pros

  • Crazy Design
  • Mittelmäßiger Fokus
  • Guter Pump

Cons

  • Dauert bis aufgelöst
  • Kaum Geschmack
  • Mittelmäßiger Fokus
50% Empfehlung

Fazit: Wir würden diesen Booster eher Leuten empfehlen die keinen Zombie Modus im Training haben wollen! Für alle die sich gerne richtig abschiessen mit einem Booster, sollten hier nicht zu greifen.

  • 50 %
  • User Ratings (2 Votes) 76 %
Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen