„Philipp von Heine“ – Interview mit dem Berliner Meister in der Mens Physique Klasse

0

Als nächstes haben wir uns „Philipp von Heine“ für ein Interview an die Tastatur geholt.  Er hat 2 mal in folge den Titel des Berliner Meisters in seiner Klasse gewinnen können. Wer für Ihn der größte aller Zeiten ist und wann er mit Sport anfing könnt Ihr im folgenden Interview erfahren.

Fitness-Freunde: Moin Philipp, Danke dir das du dir Zeit für uns Nimmst. Magst du unseren Lesern zu erst einmal erzählen wie Alt du bist, wo du her kommst und welches dein Home Gym ist.

Philipp von Heine: Ich bin knackige 26 Jahre alt und komme aus Berlin.
Trainieren tue ich im Fitx in Waidmannslust (Reinickendorf)
.

Fitness-Freunde: Wie lang betreibst du schon Fitness? Und gab es bei dir einen Grund das damit angefangen Hast?

Philipp von Heine: Angefangen hab ich mit 15 zu Hause mit allem was man so machen konnte (klimmzüge, liegestütze bauch usw.) und dann ging es mit 17 ins Gym. Ähm einen direkten Grund gab es nicht es hat einfach Spass gemacht und hatte schon immer eine gute Athletik.

Fitness-Freunde: Wann ist der Gedanke gereift auf die Bühne zu gehen?

Philipp von Heine: Ähm der kam im studium zum Dipl. Sport- und Gesundheitstrainer also ich das wissen immer mehr an mir angewandt hat und mein damaliger Coach mich auf den Gedanken gestossen hat (2016). Darauf hin war ich bei der Berliner Meisterschaft zuschauen und nach nem Tag voller Gänsehaut war mir klar ich will dort oben stehen und hatte 2017 in Berlin mein Debüt.

Fitness-Freunde: Wie ist dein Debüt den ausgegangen?

Philipp von Heine: Berliner Meister und Gesamtsieger und quali zur Deutschen.

Fitness-Freunde: Das nenn ich mal ein gelungenes Debüt! Hast du damit gerechnet als Hinter der Bühne die anderen gesehen hast?

Philipp von Heine: Gerechnet nicht aber erhofft nartürlich! Ich bin da aber ein Glück immer sehr entspannt und geh die sache locker an.
Leider ein Sport in dem jeder seinen persönlichen geschmack hat und für mich ist nur wichtig dass ich 110% gegeben habe und mein Topform erreicht hab und der rest ergibt sich
.

Fitness-Freunde: Und wurdest du belohnt. Wie ist es dann für dich auf der Deutschen ausgegangen?

Philipp von Heine: Es hat auch dort für eine Finalplatzierung gereicht, 5. Platz, was für mich mehr war als ich mir erhofft hatte. Ich glaube es waren 14/15 Starter.

Fitness-Freunde: Ja am Ende kann man die Deutsche nicht mit einer Regionalen vergleichen. Was viel dir den schwerer Aufbau oder Diät?

Philipp von Heine: Das stimmt allerdings!! Hmm schwierig, ich muss sagen der Aufbau war echt hart, da ich durch nen schnellen Stoffwechsel am Ende bei ca 5500 kcal gelandet bin. Das war echt hart aber die letzten wochen der 1. diät waren echt die Hölle!! Meine zweite Diät lief da viel entspannter.

Fitness-Freunde: Was hat dir während der Diät besonders gefehlt?

Philipp von Heine: Ganz klar Ben und Jerrys und Schokolade.

Fitness-Freunde: Mit welchen Supplements unterstützt du deine Ernährung?

Philipp von Heine: Bin da relativ basic unterwegs: Whey, Eaas, Creatin, Omega 3, Curcumin, Vitamine (C, D3+K2) und Mineralstoffe (Zink, Magnesium). Und ab und zu mal ein Booster.

Fitness-Freunde: Hast du bei Boostern ein Favorite?

Philipp von Heine: Ja also nehme lediglich Pumpbooster und da den Plasma Pump von BigZone.

Fitness-Freunde: Hast du einen Sponsor für seine Supps?

Philipp von Heine: Yes, BigZone und das glaube ich seit März diesem Jahres.

Fitness-Freunde: Wie kam es den dazu?

Philipp von Heine: Ein Freund von mir Arbeitet dort und dann hab ich einfach den Verantwortlichen für das Marketing angeschrieben und der fand mich ganz cool ubd ich hab neben den „schweren“ Jungs eine Asthetic-Schiene eröffnet und ja haben gequatscht und hat gepasst.

Fitness-Freunde: Ja diese Schiene Boomt ja eh immer mehr. Wie kommen bei dir Freunde und Familie mit deinem Sport klar? Du kannst ja in der Diät zb nicht mal eben mit Kuchen essen.

Philipp von Heine: Ein glück volles verständniss!! Was auch super wichtig ist und ich echt happy drüber bin, aber ich bin da auch straight also gehe trotzdem zu den Geburtstagen und hab dann mein essen entweder bei oder vorher gegessen und trink dann nur nen schwarzen Kaffee.

Fitness-Freunde: Also lässt du nicht wie viele Athleten deine Freunde u Familie hängen?

Philipp von Heine: Niemals!! Ist das wichtigste und so weit meine kraft und motivation bzw. Laune das zu lässt versuch ich mein Leben so normal wie möglich zu gestalten

Fitness-Freunde: Hast du Rituale bevor es ins Gym Geht?

Philipp von Heine: Nicht wirklich, stimme mich wie denke die meisten mit Musik ein und denke an meine Ziele.

Fitness-Freunde: Bist du immer voll motiviert oder hast du auch mal ein Hänger wo du dich Fragst warum dir das antust?

Philipp von Heine: Kleine hänger hat jeder mal dass man nicht soo lust hat ins training zu gehen gerade in der Diät, aber hab noch nie dran gezweifelt wofür ich dies tue!! Es macht mir einfach unfassbar viel Spass und so lange dies der fall ist stecke ich alles rein und das auch gern.

Fitness-Freunde: Welches ist deine vorzeige Muskelpartie und an welcher musst du noch arbeiten?

Philipp von Heine: Also denke meine Arme und der Rücken sind ganz in ordnung und absolute schwachstelle ist bei mir die Brust!!! Daran arbeite ich sehr hart um die proportionen zu perfektionieren.

Fitness-Freunde: Nach welchem Trainingssystem trainierst du aktuell?

Philipp von Heine: Vom Trainingsprinzip habe ich gerade 4-5 Arbeitssätze mit 8-12Wdh drin und bin so bei 4-5 Übungen pro Muskelgruppe ausser beim Brust/Schulter Tag 3 Übungen Brust und 2 Schulter.

Trainingstage:

  • Brust/Schulter
  • Beine
  • Rücken
  • Brust/Schulter
  • Restday
  • Restday

Fitness-Freunde: Das ja Super mach ich auch so u dann Vollgas. Arbeitest du mit einem Coach oder bereitest du dich selber vor?

Philipp von Heine: Dies wird meine erste Vorbereitung alleine, um für mich einen schritt weiter zu machen.

Fitness-Freunde: Aber vorher war mit einem Coach? Würdest Du Newcomern e.empfehlen sich jemand zur Seite zu nehmen?

Philipp von Heine: Genau! Ja auf jeden Fall, ich denke grundlegend ist es sinnvoll nen Coach zu haben einfach um sich zurücklehnen zu können. Aber ich möchte es jetzt ein mal ohne Coach probieren um so noch eine neue Erfahrung zu machen.

Fitness-Freunde: Schaffst du auch! Was ist für dich im Fitness ein No Go?

Philipp von Heine: Mit handschuhen zu trainieren,ne quatsch. Was ich absolut schlimm finde ist wenn trainierende sich nicht mit einer korrekten Ausführung beschäftigen ggf. sogar falsch gezeigt bekommen und dann zu schwere gewichte wählen!! Leute erst  die richtige Ausführung und dann das Gewicht steigern!

Fitness-Freunde: Hast du ein Idol?

Philipp von Heine: Idol nicht direkt aber ich feier die Form von Kim Angel und Jeremy Buendia.

Fitness-Freunde: Wer ist für dich der größte aller Zeiten?

Philipp von Heine: Auf jeden fall Arni! Und das wird er auch bleiben.

Fitness-Freunde: Wieso? Was hatte er was ihn dazu macht?

Philipp von Heine: Zum einen die Form und Linie einfach hammer aber viel entscheidener war seine Leidenschaft und Liebe für den Sport! Er hat es einfach gelebt und das motiviert einfach ungemein.

Fitness-Freunde: Verfolgst du Athleten bei YouTube ?wenn ja wen?

Philipp von Heine: Bei Youtube relativ wenig nur Max Madsen und Aldin weil Teamkollegen von BigZone.

Fitness-Freunde: Wenn du 3 Wünsche frei hättest für den Rest des Jahres. Welche wären das?

Philipp von Heine: Gute Frage, also einer wäre ganz klar Deutscher Meister zu werden! Ansonsten denke ich einfach nur ne Verletzungsfreie Vorbereitung, sonst bin ich ziemlich zufrieden mit allem! Darf gern so weiter gehen.

Fitness-Freunde: Wenn du kein Fitness machen würdest. Welchen Sport würdest du sonst betreiben?

Philipp von Heine: Ich würde noch Fußball spielen, aber nur zum Spaß.

Fitness-Freunde: Wann sehen wir dich wieder auf der Bühne?

Philipp von Heine: So wie es geplant ist werd ich spontan als kleinen Test noch am 03.11. in Berlin starten und dann am 10.11. beim Niedersachsen-Cup in Bremen.

Fitness-Freunde: Was rechnest du die für Chancen aus?

Philipp von Heine: Also Berlin erhoff ich mir nen Sieg!! Und in Niedersachsen Top 3 und Quali zur Deutschen.

Fitness-Freunde: Da drücken wir die Daumen. Hier die Wettkämpfe sind ja schon Interessant. Welcher Deutsche Athlet kann in Amerika erfolgreich werden?

Philipp von Heine: Also einer meiner Favoriten mit ner absolut kranken Form ist David Hoffmann!!! er ist ja schon unfassbar erfolgreich aber denke das jetzt seine Zeit kommt!

Fitness-Freunde: Ja Hoffmann denken wir auch. Aber wir hoffen auch Mike Sommerfeld bald in Amerika zu sehen. Mit welchem Athleten egal aus welchen Land würdest du gern mal ein Training durch ziehen?

Philipp von Heine: Bleibe da bei Hoffmann!

Fitness-Freunde: Sehr gute Wahl. Als letztes nenne ich dir nach einander 3 Sätze die du vorführen musst. Burger essen…..

Philipp von Heine: war ich vorhin.

Fitness-Freunde: Fitness ist….

Philipp von Heine: hat mein leben verändert!! zum positiven nartürlich.

Fitness-Freunde: Anabolika…..

Philipp von Heine: absolutes No Go für mich!! Gesundheit geht vor!

Fitness-Freunde: Alles klar! Was würdest du unseren Lesern mit auf Ihren weg geben wollen?

Philipp von Heine: Verfolgt eure Ziele und lasst euch von niemandem abbringen! Verzichtet auf Menschen die euch runterziehen und habt immer Spaß bei dem was ihr tut.

Fitness-Freunde: Philipp ich danke dir für deine Antworten. Wünsche dir alles gute für deinen Weiteren weg!

Philipp von Heine: Vielen, vielen dank für das intresse und die Zeit!! Werd euch auf jeden fall weiter verfolgen und supporten

 

Wir bedanken uns bei Philipp für dieses tolle Interview. Und wünschen Ihm für die weiteren Wettkämpfe viel Erfolg! Wir empfehlen jedem der Interesse an diesem Sport hat ihm bei Instagram zu folgen (@philipp.heine.ifbb).

 

 

 

 

 

Share.

About Author

Steve N

Insta @the_face_of_pain Ich mache Fitness seit ca. 6 Jahren und haben diesem Sport sehr viel zu verdanken!

Kommentar verfassen